Personalia

Dehn: Wechsel bei Verkaufsleitung Region Ost

Norbert Kugler geht in Ruhestand, seine Agenden übernimmt Johann Rumpler.

Norbert Kugler (links) mit seinem Nachfolger Johann Rumpler (rechts).

Norbert Kugler, Gebietsverkaufsleiter Region Ost bei Dehn Austria, begibt sich nach über 32 Jahren Tätigkeit im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz - davon 12 Jahre bei Dietzel (die damalige „ Österreichische Dehn-Vertretung“) und seit 2001 bei Dehn Austria - in den Ruhestand. Auf ihn folgt Johann Rumpler als Vertriebsingenieur Außendienst.

Kuglers Tätigkeiten umfassten primär den technischem Verkauf, neben der Projektunterstützung für Kunden leitete er auch Schulungen und Dehn-Seminare. „Mit den Jahren hat sich eine gewisse Leidenschaft zum Thema Blitzschutz und Überspannungsschutz entwickelt und ich habe dann auch Seminare, Schulungen und Vortage im WIFI und für die WKO gemacht", führt Kugler weiter aus. Das abwechslungsreiche Arbeiten mit Dehn-Produkten habe ihm immer gefallen und er freue sich, dass auch sein Nachfolger Johann Rumpler Freude an seiner neuen Aufgabe habe.