In Nischenmärkten erfolgreich

Kabellose Brandmeldesysteme

Mit seinen maßgeschneiderten und hochwertigen Lösungen ist das traditionsreiche österreichische Unternehmen Labor Strauss als verlässlicher Partner weltweit führend, so auch mit innovativen Brandmeldeanlagen und -systemen.

Sicherheitstechnik Labor Strauss Brandmeldesysteme

Firmenzentrale in Wien

Unter den erfolgreichen Nischenprodukten ist die Funk-Brandmeldeanlage mit dem Brandmeldesystem FI720/RF eine echte Alternative für Gebäude, in denen keine Verkabelung möglich ist. Das sind beispielsweise moderne Gebäude aus Glas, temporäre Baustellen, die rund um die Uhr überwacht werden müssen, oder auch denkmalgeschützte Gebäude wie Kirchen und Museen. Um die Ästhetik nicht zu beeinträchtigen, sind die sensiblen Melder, die je nach Anforderung optisch, thermisch oder kombiniert reagieren, auch in 14 Dekorausführungen erhältlich. Die kabellosen Gefahrenmelder, die eine hohe Immunität gegen Täuschungsalarme aufweisen und bei entsprechender Aufrüstung bis zu drei Kilometer weit senden, zeichnen sich neben Funktionalität und Design durch eine komfortable Software und effiziente Inbetriebnahme aus.