easyTherm

Nun auch mit Flächenheizungen

Der Spezialist für Infrarotheizung baut seine Kompetenz weiter aus und präsentierte auf denPower-Days erstmals Flächenheizungen für den Innen- und Außenbereich.

Elektro easyTherm Elektro-Heizung

Mit dem Angebot von Flächenheizungen für den Innen- und Außenbereich kann nun noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden eingegangen werden.

Das fixTurm-System der Dünnbettheizmatte thin160 erleichtert dem Fachhandwerker das Arbeiten und verkürzt die Verlegedauer. Die Heizleitung ist um die Kehre genäht und damit komplett fixiert. Außerdem ist thin160 mit einer Schutzfolie versehen, die das selbsthaftende Gewebe schützt. Bequemes und rasches Verlegen ist damit sichergestellt, da die Folie beim Abrollen nicht an sich selbst kleben bleibt.

Der Fühler der Fußbodenheizung „highFloor“ kommuniziert über Funk mit dem bei easyTherm Infrarotpaneelen bewährten „highControl“ Regelungssystem. Dieses ist über „highLan“ app-fähig und kann fernbedient werden. Für Räume mit Infrarotpaneele und Fußbodenheizung  ist somit nur ein einziges Regelungssystem erforderlich.

Die Vorteile auf einen Blick:

Dünnbettheizmatte thin160: anschlussfertig mit komplett fixiertem Gewebe (fixTurn System) auf selbsthaftendem Gewebe, einfache Montage, VDE geprüft und CE konform, perfekt für Neubau und Sanierung, geringe Aufbauhöhe, extrem lange Lebensdauer, erhältlich in den Flächen 0,5—14 m2

Alu-Heizmatte thinAlu: in 2 Leistungsstärken erhältlich, schwimmende Verlegung, schont empfindliche Beläge wie Parkett, Laminat oder Vinyl, schnelle Erwärmung und höchste Effizienz, erhältlich in den Flächen 1—10 m2

Estrich-Fußbodenheizung screed175: optimale Wärmespeicherung im Estrich, Heizleitung auf Glasfasergewebe, sehr robuster Außenmantel, einfach im Estrich verlegt, erhältlich in den Flächen 1,5—15,6 m2

Freiflächenheizung concreteSand300: zur Verlegung in Estrich, Sand und Beton sowie auf Dächern, feuchte- und temperaturgesteuerte Regelung, erhältlich in den Flächen 3—14 m2

Heizmatten für Gussasphalt asphalt300: robuste Heizmatte zur einfachen Verlegung in Gussasphalt, wirtschaftlich und komfortabel, Heizleitung auf Gewebe, feuchte- und temperaturgesteuerte Regelung, erhältlich in den Flächen 3—14 m2

Dachrinnen- und Rohrbegleitheizungen: verlässlicher Frostschutz an Dachrinnen und Fallrohren, schaltet sich selbsttätig unter einer gewählten (z.B. 5°C) Temperatur ein und über dieser Temperatur wieder aus, einfache Montage durch werkseitige Konfektionierung, erhältlich in den Längen 2—135 m