ABB präsentiert:

Smarte Technik - Top in Funktion und Design

Neue intelligente Lichtschalter, die Erweiterung des Hausautomationssystems Busch-free@home® und des Türkommunikationssystems Busch-Welcome® sowie eine topeffiziente Automatisierungslösung: ABB spielt seine Stärken auf den Power-Days voll aus.

Die neuen Lichtschalter von Busch-Jaeger – hier aus dem Schalterprogramm carat® – integrieren sich in das Beleuchtungssystem Philips Hue

Neue smarte Lichtschalter für „Friends of Hue“

Busch-Jaeger und Signify (ehemals Philips Lighting) haben eine gemeinsame Vision – die vom voll vernetzten Smart Home, in dem über einen Fernzugriff die Beleuchtung gesteuert werden kann. Im Rahmen des Partnerprogramms „Friends of Hue“ hat Busch-Jaeger intelligente Lichtschalter entwickelt, die sich über die Hue-Bridge nahtlos in das Beleuchtungssystem von Philips Hue integrieren lassen. Die Benutzer können ihren Schalter in der Philips-Hue-App einrichten und dann die Beleuchtung ganz nach individuellen Wünschen und dem entsprechenden Ambiente steuern. Ein speziell für „Friends of Hue“ entwickeltes Energy-Harvesting-Modul wird in die Schalterprogramme carat®, solo®, Busch-axcent® und future® linear integriert.

Busch-axcent®-Schalterserie – kontrastreich und lebendig

Viele kleine Highlights erzeugen ein geschmackvolles Gesamtbild. Für dieses innenarchitektonische Credo steht die Busch-Jaeger-Schalterserie Busch-axcent®. Sie vereint puristische Optik und qualitativ hochwertige Materialien mit kontrastreichen Farben: spannende Möglichkeiten, individuellen Stil auch bei der Auswahl der Lichtschalter zu realisieren. Die erfolgreiche Schalterserie wird nun mit drei Echtmetall-Rahmen in den Farben Titan, Platin und Schwarz matt ergänzt.

Busch-free@home® jetzt mit noch mehr Funktionen

Das Smart-Home-System Busch-free@home® macht die Hausautomation einfacher denn je und verwandelt jedes Haus oder jede Wohnung in ein intelligentes Zuhause. Der neue System Access Point 2.0, das Herzstück der Smart-Home-Anlage, ist die konsequente Weiterentwicklung, um den wachsenden Maßstäben intelligenter Verbraucher gerecht zu werden. Der System Access Point 2.0 ermöglicht die Visualisierung für Busch-free@home® und dient als Inbetriebnahme-Schnittstelle für alle Fremd- und Busch-Jaeger-Systeme sowie Cloud-Services. Mit seinem neuen, kleineren, ästhetischen Design verfügt er über eine externe Stromversorgung für die einfache Installation und bietet mehrere Montageoptionen. Um auch künftig flexibel reagieren zu können, verfügt der System Access Point über zwei USB-Anschlüsse.

Individualität beginnt schon an der Haustür

Wer das Türkommunikations-System Busch-Welcome® nicht in Kombination mit dem Smart-Home-System Busch-free@home® und dem dazugehörigen Busch-free@homePanel® nutzt, für den bietet sich die neue Busch-Welcome®-Innenstation Video 7“ an. Das neue Busch-WelcomePanel mit Glasoberfläche verfügt neben einem modernen, eleganten und ästhetischen Design auch über eine höhere Leistung. Individuelle Klingeltöne können über eine integrierbare SD-Karte eingestellt werden. Bei Abwesenheit wird eine Audio-Nachricht an der Busch-Welcome®-Außenstation abgespielt und vom Besucher kann zusätzlich zur Bildaufnahme ein automatisches, kurzes Video gemacht werden. Eine besonders kompakte Variante stellt die Busch-Welcome®-Innenstation Video 5“ dar. Das hochformatige Touchdisplay – nur 99 mm breit – bietet trotz kompakter Form umfassende Funktionen. Während des Türrufes können Bilder aufgenommen und im Bildspeicher gesichert werden.

ClimaECO steigert die Energieeffizienz um bis zu 30 %

Durch die Kombination neu entwickelter Produkte mit dem ABB i-bus® KNX System bietet das neue ClimaECO System eine ganzheitliche Automatisierungslösung für HLK-Anwendungen. ClimaECO wurde entwickelt, um die Energieeffizienz in kleinen bis mittelgroßen Zweckgebäuden um bis zu 30 % zu verbessern: eine zeiteffiziente Lösung, die den Aufwand für Planung, Integration und Wartung reduziert. Von der Automation und Steuerung der Heiz- und Kühlanlagen bis hin zur Raumautomation vereinfacht ClimaECO die Implementierung intelligenter Automatisierung in modernen Gebäuden und macht sie wirtschaftlicher und komfortabler.

Zu sehen sind diese und andere Innovationen bei ABB auf den vom 13. bis 15. März in Salzburg stattfindenden Power-Days 2019 in Halle 10 (Stand 0901) sowie im Werkstatt-Bereich (0426).

www.busch-jaeger.at