Rezertifizierung

Sonepar: Erneut österreichischer Leitbetrieb

Der Elektrogroßhändler erfüllte die Qualitätsansprüche für das Zertifikat der Leitbetriebe Austria.

Elektro Elektroindustrie Sonepar elektro

Vice-President Michaela Wambach-Gschaider und President Uwe Klingsbigl nahmen das Zertifikat entgegen.

Die Sonepar Österreich GmbH, einer der Marktführer im österreichischen Elektrogroßhandel, wurde als österreichischer Leitbetrieb rezertifiziert. Michaela Wambach-Gschaider (Vice-President) und Uwe Klingsbigl (President) nahmen das Zertifikat entgegen. Als Leitbetriebe werden im Rahmen eines Qualifikationsverfahrens jene Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.

Leitbetriebe Austria bietet so eine Plattform, um den proaktiven Know-How-Austausch über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren. „Gemeinsam setzen wir neue Meilensteine, um die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich nachhaltig zu stärken“, erklärt Geschäftsführerin Monica Rintersbacher.